Zurück

Produktions-Assistent/-in (m/w/d)

Bereich: Programmdirektion / Bereich Produktionsmanagement Programmdirektion (PM PD) / Personalpool PM PD (mit Einsatz im Genre Fiction/Show/Online)

Funktion: Produktions-Assistent/-in (m/w/d)

Arbeitszeitumfang: Vollzeit (38,5 Std./Woche)

Standort: Mainz

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereiten und Durchführen von organisatorischen und administrativen Aufgaben bei einfachen bis mittleren Auftrags- und Koproduktionsvorhaben sowie Lizenzerwerben einschließlich Kalkulation, Abwicklung und Abschlussarbeiten
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung produktionstechnischer Konzepte für Sendevorhaben
  • Prüfung von Produzentenangeboten und Kalkulationen bei einfachen und mittleren Auftragsproduktionen, Ko-Produktionen und Ko-Finanzierungen unter Berücksichtigung des jeweils erforderlichen Rechteumfangs
  • Steuerung der produktionsrelevanten Prozesse in Zusammenarbeit mit anderen am Pro-duktionsprozess beteiligten Bereichen, insbesondere Redaktion sowie Beratung bei entsprechenden Produktionsprozessen
  • Kontinuierliches Controlling sowie Dokumentation des produktionstechnischen Realisationsprozesses

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes fachliches Studium wie z. B. der Medien- und Kommunikationswirtschaft bzw. ein vergleichbares betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im produktionellen Bereich oder gleichwertigen Berufswerdegang mit langjähriger Berufserfahrung in diesem Funktionsfeld
  • Selbstständiges agieren in Gesprächs- und Verhandlungssituationen unter Berücksichtigung der bestehenden ZDF-Richtlinien
  • Analytische Betrachtung von Produktionsabläufen unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie schnelle Auffassungsgabe
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Resilienz, Entscheidungsfreudigkeit und Durchset-zungsvermögen 
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, gute Kommunikationsfähigkeit, gute  Allgemeinbildung, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Programme zur Produktionsdurchführung / Projektsteuerung  wie z.B. SAP, Sesam und MS Office
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse 3 oder Klasse B (ohne Einschränkungen) sowie Bereitschaft ein Dienstfahrzeug zu führen


Die Aufgaben an diesem Arbeitsplatz setzen die Abgabe einer Verpflichtungserklärung auf die Vertraulichkeit zum Datenschutz, zur Datensicherheit und die Vertraulichkeit personenbezogener Daten voraus.
   
Schwerbehinderte Menschen und gleichgestellte behinderte Menschen im Sinne des § 2 SGB IX werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 14.07.2020 über das unten stehende Online Bewerbungsformular an die Personalabteilung.

Bewerbung





















Mit der Benutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit unserer DatenschutzerklärungDatenschutzerklärung einverstanden.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.