Zurück

Systemingenieur*in

Bereich: Produktionsdirektion / Geschäftsbereich Informations- und Systemtechnologie / Geschäftsfeld Systembetrieb und Service

Funktion: Systemingenieur*in

Arbeitszeitumfang: Vollzeit (38,5 Std./Woche)

Standort: Mainz

Zur Verstärkung unseres Teams in der Produktionsdirektion / Geschäftsbereich Informations- und Systemtechnologie / Geschäftsfeld Systembetrieb und Service in Mainz bieten wir eine Beschäftgung als

                                      Systemingenieur*in
                                 Vollzeit (38,5 Std./Woche)

im Bereich Netzwerktechnik.

Die Stelle ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Das Team Infrastruktur- und Plattformbetrieb im Geschäftsfeld Systembetrieb und Service des Geschäftsbereiches Informations- und Systemtechnologie verantwortet den Betrieb der ihm zugeordneten Services. Es führt Inbetriebnahmen durch, arbeitet in Projekten mit und setzt eigene Projekte um. Das Team berät die entsprechenen Fachbereiche aus Betriebssicht und unterstützt bei der Optimierung von technischen Arbeitsabläufen und Prozessen.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und technologische Weiterentwicklung von komplexen Cisco Netzwerk-Infrastrukturen
  • Erstellung von strukturierten, technischen Dienstleistungspaketen
  • fachliche Anweisung von Dienstleistern im Rahmen von Betriebs- und Realisierungsleistungen
  • konzeptionelle Erstellung von Netzwerk-Infrastrukturen für mobile Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit Redaktionen
  • technische*r Ansprechpartner*in für Systembetreuung in In- und Auslandsstudios
  • Erstellen und Nachhalten von Dokumentationen (ZDF-interne sowie FNT Command)
  • Servicemanagement für IP-basierte nationale- und internationale Leitungsnetze
  • Mitarbeit in der Planungsphase von Projekten sowie bei der Systemintegration im Rahmen von Inbetriebnahmen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik / Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung/Qualifikation mit langjähriger Berufserfahrung
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Netzwerktechnik (Cisco Switching / Routing)
  • Fähigkeit zum analytischen Denken sowie gute konzeptionelle Fähigkeiten
  • gute Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Fähigkeit zur Kommunikation und Teamarbeit, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Dienstzeiten - auch an Sonn- und Feiertagen (einschließlich Nachtdienst) - und zum zeitweiligen Einsatz auch außerhalb der Sendezentrale des ZDF
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse B bzw. 3 (ohne Einschränkungen) und Bereitschaft, im Zusammenhang mit der vertraglichen Tätigkeit aufgrund einer besonderen Genehmigung des ZDF ein Dienstfahrzeug zu führen

Unsere Benefits
sind eine verantwortungsvolle Tätigkeit, ein sicherer Arbeitsplatz, eine Vergütung gemäß Haustarifvertrag sowie diverse zusätzliche Leistungen wie eine Kantine, 31 Tage Jahresurlaub, eine arbeitgeber-finanzierte betriebliche Altersversorgung, ein Job-Ticket mit guter Anbindung an den ÖPNV, kostenlose Parkplätze sowie Entwicklungsmöglichkeiten in einem modernen Medienunternehmen.

Schwerbehinderte Menschen und gleichgestellte behinderte Menschen im Sinne des § 2 SGB IX werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

In der vakanten Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Die Bewerbung von Frauen ist daher besonders erwünscht. Bei der Besetzung finden die Regelungen des Frauengleichstellungsplans des ZDF Anwendung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bis zum 30.06.2021 Ihre Bewerbungsunterlagen (nach Möglichkeit in einer zusammengefassten pdf. Datei) mit einem aussagefähigen Motivationsschreiben inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Vergütungsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins über das unten stehende Online Bewerbungsformular an die Personalabteilung.

Bewerbung





















Mit der Benutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit unserer DatenschutzerklärungDatenschutzerklärung einverstanden.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.