Zurück

Redaktions-Assistent*in mit Sekretariatsverpflichtung

Bereich: Chefredaktion / HR Politik und Zeitgeschehen / Leitung

Funktion: Redaktions-Assistent*in mit Sekretariatsverpflichtung

Arbeitszeitumfang: Vollzeit (38,5 Std./Woche)

Standort: Mainz

Wir bieten
in unserer Redaktion heute in Europa in Mainz eine Beschäftigung als

                                             Redaktions-Assistent*in mit Sekretariatsverpflichtung
                                                       Vollzeit (38,5 Std./Woche)

Die Stelle ist voraussichtlich zum 01.11.2020 zu besetzen.

Die ausgeschriebene Position beinhaltet die Redaktions-Assistenz für das tägliche 15-minütige Nachrichtenmagazin heute in Europa.

Ihre Aufgaben:

  •  Auswerten der täglichen Quoten und die grafische Darstellung, die Sendungsnachbereitung und die Erstellung von Statistiken
  • Betreuung des Online-Auftritts von heute in Europa inkl. Streaming der Einzelbeiträge und der gesamten Sendung. Dazu gehören das selbständige Verfassen von kurzen Texten und die Fotorecherche in Absprache mit der Schlussredaktion sowie die Pflege und Modernisierung der Internetseite von heute in Europa nach Rücksprache.
  • Vorbereitung der Wochenplanung auf Grundlage feststehender Termine
  • Organisation, Buchung und Abrechnung von Dienstreisen ins Ausland
  • Selbständiges Durchführen schwieriger und vielseitiger Sekretariatsaufgaben (Telefon, Zuschauerpost, Terminkoordination, Listenführung, Erstellen von Stoffzulassungen, Ablage, Ausstellung von Verträgen etc.)
  • Betreuung der Moderatoren*innen während der Live-Sendungen sowie Bedienung des Teleprompters im Nachrichtenstudio

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung oder durch eine gleichwertige Berufsausbildung oder langjährige Berufserfahrung – nach Möglichkeit in einem Redaktionssekretariat – erworbene Kenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse der PC-Programme MS-Office (OUTLOOK, WORD, EXCEL)
  • Gute Allgemeinbildung, Interesse an Außenpolitik, Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent, Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Eine schnelle Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit, auch unter aktuellem Zeitdruck zuverlässig zu arbeiten und flexibel zu reagieren sind wegen der Vielzahl der Sendungen und der produktionellen Rahmenbedingungen von besonderer Bedeutung.
  • Grundvoraussetzung ist ein ausgeprägtes Gefühl für redaktionelle Entscheidungen und Stressre-sistenz in einer aktuellen live-Sendung

Bereitschaft zu gelegentlichen redaktionsübergreifenden Einsätzen, auch am Abend und an den Wochenenden, wird in der Hauptredaktion Politik und Zeitgeschehen erwartet.

Schwerbehinderte Menschen und gleichgestellte behinderte Menschen im Sinne des § 2 SGB IX werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Unsere Benefits
sind eine verantwortungsvolle Tätigkeit, ein sicherer Arbeitsplatz, eine Vergütung gemäß Haustarifvertrag sowie diverse zusätzliche Leistungen wie eine Kantine, 31 Tage Jahresurlaub, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, ein Job-Ticket mit guter Anbindung an den ÖPNV, kostenlose Parkplätze sowie Entwicklungsmöglichkeiten in einem modernen Medienunternehmen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bis zum 12.10.2020 Ihre Bewerbungsunterlagen (nach Möglichkeit in einer pdf.Datei) mit einem aussagefähigen Motivationsschreiben inkl. Lebenslauf, Zeugniskopien, Vergütungsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins über das unten stehende Online Bewerbungsformular an die Personalabteilung.

 

Bewerbung





















Mit der Benutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit unserer DatenschutzerklärungDatenschutzerklärung einverstanden.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.